Interdisziplinärer Salon

Krise und Identität Europas aus Sicht der drei christlichen Konfessionen

Einführung von und Diskussion mit PD Dr. Lazaros Miliopoulos, Politikwissenschaftler, Lehrbeauftragter an der Universität Bonn und der RWTH Aachen

Aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl ist die Veranstaltung nicht öffentlich und eine Teilnahme nur nach persönlicher Einaldung möglich.

Zurück