Interdisziplinärer Salon

Die Rationalität des Staates - ein Widerspruch in der Demokratie?

Einführung von und Diskussion mit Prof. Dr. Dres. h.c. Josef Isensee, Professor em. des Öffentlichen Rechts an der Universität Bonn

Aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl ist die Veranstaltung nicht öffentlich und eine Teilnahme nur nach persönlicher Einaldung möglich.

Zurück