New Scholasticism Meets Analytic Philosophy

Cover: New Scholasticism

Hrsg. v. Rafael Hüntelmann / Johannes Hattler, Editiones Scholasticae 2014, 128 S., EUR 69,00

In den letzten Jahrzehnten ist das Interesse an aristotelischer und scholastischer Philosophie, insbesondere unter analytischen Philosophen neu belebt worden. Neu-Aristoteliker, Analytische Scholastiker und analytische Thomisten haben entscheidendes zur gegenwärtigen philosophischen Debatte beigetragen in Metaphysik, Philosophie des Geistes und Wissenschaftstheorie. Der Band mit neuen Aufsätzen beinhaltet einige der Hauptvertreter dieser Richtung mit Beiträgen zu den Themen: Materialität, Kausalität, Potentialität, Privation und Dispositionalität.

Sämtliche Beiträge des Bandes sind auf Englisch. Eine Besprechung des Bandes finden Sie hier.

Mit Beiträgen von:

  • Rani Lill Anjum
  • Edward Feser
  • Uwe Meixner
  • Stephen Mumford
  • David Oderberg
  • Edmund Runggaldier
  • Erwin Tegtmeier

Zur Buchbestellung

Zurück